Stellenangebote

Arbeiten Sie mit uns!

Ergotrics ist ein dynamisches, internationales und innovatives Unternehmen, das im Jahr 2014 von dem Neurochirurgen Dr. Paul Depauw gegründet wurde. Unsere Mission "We Care about All People" spiegelt unser Bestreben wider, die Welt des Gesundheitswesens für die Patienten und das Gesundheitspersonal besser zu machen. 

Sind Sie ein Mitarbeiter des Gesundheitswesens und daran interessiert, einen Schritt in Richtung Wirtschaft und Verkauf zu machen? Sind Sie ein Ingenieur, ein Spezialist für die Lieferkette oder ein Marketingspezialist, der einen Beitrag zur Welt des Gesundheitswesens leisten möchte? Bewerben Sie sich hier. 

Offene Stellen

Wir stellen ein! Nachstehend finden Sie Einzelheiten zu den derzeit verfügbaren Stellen.

Produktspezialist und medizinischer Vertriebsmitarbeiter

Standort: Turnhout, BE

Sind Sie die rechte Hand des Anästhesisten oder Intensivmediziners? Haben Sie Anästhesie- oder Intensivkrankenpflege studiert? Gefällt Ihnen der Operationssaal oder die Intensivstation, aber Sie möchten sich ihr von einer anderen Seite nähern?

Sommerjob oder Masterarbeit im Bereich technische Innovation

Standort: Turnhout, BE

Sie studieren Wirtschaftsingenieurwesen Elektromechanik und sind auf der Suche nach einer Masterarbeit oder einem Ferienjob?
Zurück
Weiter

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien:

Was unsere Kunden über uns sagen

"Das IPV ist ein tolles Produkt. Vielen Dank für Ihre schöne und praktische Lösung, um Patienten bequem in der Bauchlage zu beatmen."
eg-globe

Team Intensivpflege

AZ St-Maarten Belgien

"Diese Methode ist einfach, ergonomischer und hygienischer als die heute üblichen Methoden und Materialien. Die Position des Patienten war korrekt und stabil."
oz-test

OR-Team

UZ Leuven (Belgien)

"Eines Tages werden diese medizinischen Geräte obligatorisch werden".
eg-globe

Neurochirurg

UZ Gent (Belgien)

“Mit den Ergotrics-Werkzeugen können Sie schneller, hygienischer und gesünder für das Personal arbeiten; sowohl beim Kippen des Patienten als auch bei der Lagerung des Patienten in Bauchlage."
1620561494075

Prof. Robert Pflugmacher,

Universitätsklinikum Bonn (Deutschland)

"Die ergonomischen Vorteile von aufblasbaren Lagerungshilfen liegen auf der Hand. Außerdem denken wir, dass die optimale Positionierung auch zu einem geringeren intraabdominalen Druck und damit zu einem geringeren venösen Druck, besseren Operationsbedingungen und möglicherweise zu einem geringeren intraoperativen Blutverlust führt. Wir werden dies weiter untersuchen."
Kunde1

Dr. F. van Eijs, M.D., Ph.D.

Anästhesist, ETZ Die Niederlande

"Mit dem IBO und dem IPS können wir den Patienten in Bauchlage mit 2 Krankenschwestern weniger auf die Operation vorbereiten. Das ist ein großer Vorteil für die Effizienz im Operationssaal".
eg-globe

Kopf OK

Elisabeth Shukhuset Uppsala (Schweden)

Zurück
Weiter