Ergotrics hat einen neuen Vlaio-Zuschuss erhalten!

Teilen Sie

Brüssel, 17. Dezember 2018 - Flanders Innovation & Entrepreneurship hat Ergotrics heute das perfekte Weihnachtsgeschenk überreicht! Der Zuschuss wird die Pilotproduktion, die Produktvalidierung mit Patienten und die klinische Forschung unterstützen, um die Produktvorteile wissenschaftlich nachzuweisen. Das Gesamtprojekt hat einen Wert von 1.058.017 €, wovon 45% bezuschusst werden. 

VLAIO hat 2018 damit begonnen, die späteren Phasen von Entwicklungsprojekten zu unterstützen. Die Zielgruppe sind Unternehmen, die aufgrund ihrer spezifischen Innovation einen längeren Weg der Forschung und Entwicklung bis zur Markteinführung haben. Medizinprodukte wie die aufblasbaren IPS-Kissen von Ergotrics können nicht auf den europäischen Markt gebracht werden, ohne die strengen Sicherheitsanforderungen der Europäischen Union zu erfüllen, die lange und teure Testverfahren erfordern.

Die Investition betrifft zum Teil die Formen und die Pilotproduktion, erfordert aber auch neue Mitarbeiter im Ergotrics-Team. Für die Durchführung des Projekts sucht Ergotrics einen Innovationsingenieur, einen Qualitätsingenieur, einen Marketingmanager und einen Anästhesiepfleger. Die Stellen werden in der ersten Jahreshälfte 2019 ausgeschrieben.

 

Die Agentschap Innoveren & Ondernemen ist 2018 mit der Einführung neuerer Arbeitsbereiche für Innovationsprojekte gegründet worden. Die Zielgruppe sind Unternehmen, die durch ihre spezifischen Innovationen einen längeren Weg der Forschung und Entwicklung bis hin zur Markteinführung zurückgelegt haben. Medizinische Produkte, wie z.B. die von IPS vertriebenen Ergotrics, können nicht auf den europäischen Markt gebracht werden, da sie den strengen Auflagen der Europäischen Union unterliegen, die lange und strenge Testverfahren erfordern.

Investiert wird nicht nur in neue Produkte, sondern auch in neue Mitarbeiter im Ergotrics-Team. Für die Umsetzung des Projekts sucht Ergotrics einen Innovations- und Produktentwicklungsingenieur, einen Marketingmanager und einen Anästhesietechniker. Die Stellen werden in der ersten Hälfte des Jahres 2019 vergeben.

Dateien

 

Das Ergotrics-Team

Möchten Sie informiert bleiben? Melden Sie sich an, damit wir Sie auf dem Laufenden halten.

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien: