Handbücher

Produkthandbücher Download

Aufblasbares Board (IBO)

Das ideale Werkzeug für kippende Patienten.
Ein ergonomischer Durchbruch in der Krankenhauspflege.

Aufblasbare Bauchstütze (IPS)

Das weltweit erste inflatierbare Einweg-Lagerungskissen für chirurgische Eingriffe in Bauchlage.

Aufblasbare Stütze (IxS)

Aufblasbare Produkte in verschiedenen Formen und Variationen zur Unterstützung und Positionierung von Körperteilen bei chirurgischen oder medizinischen Eingriffen und Untersuchungen.

Morphemat

Flexible Matte zum seitlichen Umlagern (links und rechts) von Patienten alle zwei bis vier Stunden.

Aufblasbare Beatmung in Bauchlage (IPV)

Die weltweit erste aufblasbare Stütze für die Beatmung von ARDS-Patienten in Bauchlage.

 

Hummingbird (Kolibri)

Eine speziell entwickelte Luftpistole zum sicheren Aufblasen und Entleeren der Ergotrics-Geräte.

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien:

Was unsere Kunden über uns sagen

"Das IPV ist ein tolles Produkt. Vielen Dank für Ihre schöne und praktische Lösung, um Patienten bequem in der Bauchlage zu beatmen."
eg-globe

Team Intensivpflege

AZ St-Maarten Belgien

"Diese Methode ist einfach, ergonomischer und hygienischer als die heute üblichen Methoden und Materialien. Die Position des Patienten war korrekt und stabil."
oz-test

OR-Team

UZ Leuven (Belgien)

"Eines Tages werden diese medizinischen Geräte obligatorisch werden".
eg-globe

Neurochirurg

UZ Gent (Belgien)

“Mit den Ergotrics-Werkzeugen können Sie schneller, hygienischer und gesünder für das Personal arbeiten; sowohl beim Kippen des Patienten als auch bei der Lagerung des Patienten in Bauchlage."
1620561494075

Prof. Robert Pflugmacher,

Universitätsklinikum Bonn (Deutschland)

"Die ergonomischen Vorteile von aufblasbaren Lagerungshilfen liegen auf der Hand. Außerdem denken wir, dass die optimale Positionierung auch zu einem geringeren intraabdominalen Druck und damit zu einem geringeren venösen Druck, besseren Operationsbedingungen und möglicherweise zu einem geringeren intraoperativen Blutverlust führt. Wir werden dies weiter untersuchen."
Kunde1

Dr. F. van Eijs, M.D., Ph.D.

Anästhesist, ETZ Die Niederlande

"Mit dem IBO und dem IPS können wir den Patienten in Bauchlage mit 2 Krankenschwestern weniger auf die Operation vorbereiten. Das ist ein großer Vorteil für die Effizienz im Operationssaal".
eg-globe

Kopf OK

Elisabeth Shukhuset Uppsala (Schweden)

Zurück
Weiter