“Das inflatierbare Lagerungssystem von Ergotrics erlaubt eine hygienische und einfache Bauchlagerung, die sowohl für Patienten als auch für das OP Personal eine deutliche Verbesserung darstellt. »

-Prof. Bronek Boszczyk , Schön Klinik Vogtareuth

Lagern und Bewegen mit Druckluft

Ergotrics hat sich auf die Lagerung und Bewegung von Patienten mittels Druckluft spezialisiert. Wir entwickeln und produzieren inflatierbare Lagerungskissen, die ein schnelles, einfaches, ergonomisches, hygienisches und sicheres Anheben und Drehen des Patienten ermöglichen.

Ergotrics - Optimale positionering

OPTIMALE POSITIONIERUNG

Das Ergotrics-Kissen ist als Spiegelbild des menschlichen Skeletts konzipiert. Auf diese Weise unterstützt es den Brustkorb und das Becken, während der Bauch frei bleibt.

Mit dem IPV-Kissen wird der Bauchdruck auf die Lunge gesenkt und die Sauerstoffversorgung verbessert.

Das IPS-Kissen reduziert das Risiko von Hautschäden, Durchblutungsstörungen und interabdominalen Druck.

Mehr Informationen

Ergotrics - VERMINDERING VAN RUGBELASTING

REDUZIERUNG DER RÜCKENBELASTUNG

Die Verwendung der Ergotrics-Aufblasgeräten verbessert die Ergonomie für das Krankenhauspersonal auf der Intensivstation (IC) und im Operationssaal (OP).

Der Hebevorgang für das Krankenhauspersonal wird auf ein Minimum reduziert: 100% unserer Anwender sagen, dass keine (40%) oder minimale (60%) Kraft erforderlich ist, um Patienten in Bauchlage zu positionieren. Auch bei Patienten über 100 kg.

Ergotrics - röntgendoorlaatbaar

RÖNTGEN-
DURCHLÄSSIG

Die Lösungen von Ergotrics sind vollkommen röntgendurchlässig, was den Einsatz bei Röntgenanwendungen erleichtert. 

Ergotrics - Optimale hygiëne

OPTIMALE
HYGIENE

Corona (COVID-19) hat die Welt zu mehr Aufmerksamkeit für die Hygiene geweckt. Die Ergotrics-Aufblasgeräten  sind Einwegartikel, was uns auf dem Markt einzigartig macht.

Das IPV ist für den einmaligen Gebrauch oder die einmaligen Gebrauch durch einen Patienten konzipiert. Dadurch wird eine bessere Hygiene auf der Intensivstation gewährleistet und die Übertragung von Infektionen zwischen Patienten vermieden.

Die Positionierungskissen für Bauchoperationen (IPS) können nur einmal verwendet werden. Sie werden auf die Haut des Patienten geklebt. Dies sorgt für eine bessere Hygiene im Operationssaal, während die Kissen beim Drehen des Patienten in der richtigen Position bleiben.

Mit dem Ergotrics inflatierbaren Bauchlagerungssystem kann man deutlich schneller, hygienischer und für das Personal gesünder arbeiten und entlasten. Sowohl bei Umlagerung in die Bauchlage als auch bei der Lagerung selbst.

-Prof. Robert Pflugmacher, Universitätsklinikum Bonn

Die ergonomischen Vorteile liegen auf der Hand. Wir glauben jedoch, dass eine optimale Positionierung zu einer Verringerung von Venenleiden und Blutverlust führt und uns eine bessere Sicht auf das zu operierende Gebiet ermöglicht. Wir wollen dies weiter untersuchen. 

– Anästhesistin, Elisabeth Tweesteden Ziekenhuis Tilburg (Niederlande)

Mit dem IBO und dem IPS können wir mit 2 Krankenschwestern weniger den Patienten auf die Operation in Bauchlage vorbereiten. Dies ist ein großer Vorteil für die Effizienz im Operationssaal.

– Leiterin OP, Elisabeth Shukhuset Uppsala (Schweden)

Eines Tages werden diese Hilfsprodukte obligatorisch werden.

– Neurochirurgin, UZ Gent (Belgien)

Diese Methode ist einfach, ergonomischer und hygienischer als die uns heute bekannten Methoden und Materialien. Die Position des Patienten war korrekt und stabil.

– OP-Team, UZ Leuven (Belgien)

Produkte ansehen

Zu Produkte