Online Handbuch

Demonstrationsvideo IPS und IBO

Demonstrationsvideo IPV und IBO

Legen Sie das IBO ( Inflatable Board) auf das Bett.

Positioneren Sie den flexiblen Teil des IBO auf dem Operationstisch.

Legen Sie den Patienten auf das IBO in Rückenlage.

Achten Sie darauf, dass sich der gesamte Rumpf ( Thorax und Abdomen) auf dem IBO befindet.

Spreizen Sie die Arme des Patienten.

Kleben Sie die Inflatable Prone Support Devices ( IPS) mit dem Skelett ( Rippenhalterung und Beckenkamm) als Referenz auf den Patienten.

Die Schläuche der Kissen werden zum Nabel umgeleitet.

Kleben Sie die seitlichen Klebestreifen fest auf den Körper des Patienten.

Legen Sie die aufblasbaren Schläuche und Ventile auf das Bett neben dem Patienten.

Legen Sie den arm des Patienten über die Schläuche.

Kreuzen Sie die Knöchel des Patienten übereinander.

Inflatieren Sie das IBO.

Mit Hilfe des Hummingbird wird das IBO aufgeblasen.

Das Aufblasen des IBO bringt den Patienten in die Seitenlage.

Rollen Sie den Patienten vorsichtig in die Bauchlage.

Hängen Sie das IBO an einen Haken, es entleert sich automatisch innerhalb von 10 Minuten.

Positionieren Sie den Patienten.

Legen Sie die Arme des Patienten auf die Armlehnen und lösen Sie die seitlichen Klebestreifen.

Inflatieren Sie das IPS-Brustkissen.

Achten Sie beim inflatieren auf die Position des Halses des Patienten.

Das Inflatieren der IPS-Kissen bringt den Körper des Patienten in die Bauchlage mit frei hängendem Bauch.

Das IPS-Beckenkissen aufpumpen.

Stoppen Sie das Inflatieren, wenn die Kissen voll sind. Es ist ein Pfeifton zu hören.