IPV

Inflatable Prone Ventilation

Das erste inflatierbare Einweg-Lagerungskissen zur Beatmung in Bauchlage auf der Intensivstation (ICU). Wissenschaftliche Studien betonen die Vorteile der Bauchlage (optimierte PEEP- und Lungenrekrutierung) für die Beatmung von ARDS-Patienten, aber es handelt sich dabei um einen der herausforderndsten und ergonomisch anspruchsvollsten Positionswechsel für das Pflegepersonal. Die IPV (Inflatable Prone Ventilation) besteht aus einem Becken- und Thoraxkissen, das es dem Patienten ermöglicht, mit einem maximal frei hängenden Bauch auf dem Bauch zu liegen. Dies ermöglicht eine bessere Beatmung und Oxygenierung und damit eine maximale Lungenventilation und Sauerstoffaufnahme im Blut des Patienten. Die Einzigartigkeit der Ergotrics-Innovation ist die Verwendung von Druckluft anstelle von Handarbeit, was einen ergonomischen Durchbruch auf der Intensivstation darstellt.

  • Minimaler Abdominaldruck auf die Lungen
  • Optimale Sauerstoffzufuhr
  • 100% Hygiene
  • Bessere Ergonomie durch den Einsatz von Druckluft
gif-of-inflatable-prone-ventilation-cushions

Wünschen Sie weitere Informationen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf Zurück zu den Produkten